Frühstücksbowl mit Apfel, Leinsamen und Rosinen

Mit einem guten Frühstück kann der Tag gut starten! Lecker ist eine Bowl mit frischem Obst und komplexen Kohlenhydraten, wie sie in Haferflocken stecken.
4.0/5 Bewertung (3 Stimmen)
Frühstücksbowl mit Apfel, Leinsamen und Rosinen
  • Port: 1
  • Zeit: 5 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 285
  • KH: 32 g
  • E: 15 g
  • F: 10 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Esslöffel

Zutaten

  • 200 g Sojajoghurt
  • ½ Apfel
  • 2 EL Haferflocken
  • 2 EL Leinsamen geschrotet
  • 1 EL Rosinen
  • Leitungswasser nach Bedarf

Zubereitung

  1. In einer Schüssel den Joghurt mit Haferflocken, Leinsamen und Rosinen mischen, je nach gewünschter Konsistenz etwas Wasser hinzufügen.
  2. Apfel waschen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen • Apfel in kleine Stücke schneiden und zum Joghurt geben • Alles durchrühren und servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

    Unser Tipp: Toll sieht es aus, wenn die Frühstücksbowl mit einem schönen Topping dekoriert wird, das Auge isst schließlich mit.

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.