Champignon-Zucchini Pfanne

Champignons und Zucchini sind ein wichtiger Bestandteil in der Low Carb Ernährung. Man kann sie roh und natürlich gebraten essen.

Champignons und Zucchini sind ein wichtiger Bestandteil in der Low Carb Ernährung. Man kann sie roh und natürlich gebraten essen.
3.5/5 Bewertung (117 Stimmen)
592 Bewertungen - 4.2
Champignon-Zucchini Pfanne
  • Port: 2
  • Zeit: 20 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 94
  • KH: 7 g
  • E: 14 g
  • F: 1 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Pfanne

Zutaten

Zubereitung

  1. Champignons mit einer Gemüse-Bürste reinigen und in Scheiben schneiden • Zucchino abspülen, vierteln und in dünne Scheiben schneiden • Chilischote abspülen, halbieren, Kerne und den Steg entfernen, anschließend in dünne Scheiben schneiden • Schalotten und Ingwer schälen und fein würfeln • Petersilie fein hacken.
  2. Öl in eine beschichtete Pfanne geben, die Schalotten, Pilze und Zucchino dazugeben und alles leicht anbraten • Chili und Ingwer dazugeben, alles so lange braten bis die Pilze und die Zucchino leichte Röstaromen bekommen haben • Zum Schluss die Petersilie unterheben, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken, alles servieren.

    Wir wünschen einen guten Appetit!

    Dazu schmeckt auch eine Scheibe leckeres Low Carb Brot.

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan