Brokkoli-Creme-Suppe

Eine wärmende Suppe passt ja quasi immer - Diese Brokkoli-Creme-Suppe ist ein leckeres Veggie-Rezept mit viel Gemüse, viel Geschmack und wenig Kalorien.
3.7/5 Bewertung (7 Stimmen)
Brokkoli-Creme-Suppe
  • Port: 2
  • Zeit: 30 min
  • Status: leicht
  • kcal: 188
  • KH: 12 g
  • E: 9 g
  • F: 11 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Kochtopf, 1 Stabmixer, 1 Sparschäler, 1 Küchenwaage, 1 Esslöffel

Zutaten

  • 400 g Brokkoli
  • 1 Schalotte
  • 100 g Knollensellerie, roh
  • 1 Pastinake roh
  • 6 Stängel Petersilie
  • 300 ml Gemüse Fond, selbstgemacht
  • 2 EL Olivenöl
  • Meersalz
  • Pfeffer schwarz

Zubereitung

  1. Brokkoli waschen, dann die Röschen vom Stiel schneiden • Knollensellerie schälen und in kleine Stücke schneiden • Pastinake schälen und in kleine Stücke schneiden • Schalotte schälen und fein würfeln.
  2. Olivenöl im Topf erhitzen und Brokkoli rundum anbraten • Brokkoliröschen dann herausnehmen, am besten in eine Schüssel geben und mit einem Teller abdecken - so bleibt es warm.
  3. Schalotte, Pastinake und Knollensellerie in den Topf geben und anschwitzen • Alles mit Gemüsefond ablöschen, etwas Salz und Pfeffer dazugeben und für 15 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.
  4. Ein paar Brokkoliröschen für das Topping in der Schüssel lassen, den Rest zurück in den Topf geben • Alles für 5 Minuten köcheln lassen • Petersilie waschen und trocken schütteln, dann hacken und zur Suppe geben.
  5. Topf von der Herdplatte nehmen und die Suppe mit dem Stabmixer pürieren • Brokkolisuppe mit Salz und Pfeffer final abschmecken • Suppe in Schüsseln füllen, die angebratenen Brokkolistückchen dazugeben und servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.