Scharfe Kichererbsen-Hähnchen-Pfanne

Die leckere Pfanne mit Hähnchen mit Kichererbsen liefert wichtige Nährstoffe und komplexe Kohlenhydrate.

3.4/5 Bewertung (110 Stimmen)
Scharfe Kichererbsen-Hähnchen-Pfanne
  • Port: 2
  • Zeit: 15 min + 1 h
  • Status: normal
  • kcal: 237
  • KH: 12,3 g
  • E: 28,4 g
  • F: 7,3 g

Zutaten

Zubereitung

  1. Hähnchenbrust waschen, trocknen und in Würfel schneiden • Kokosöl zum Fleisch geben und mit Ras el hanout, Salz und Pfeffer würzen • Fleisch für etwa eine Stunde in der Marinade im Kühlschrank zugedeckt ziehen lassen.

  2. Kichererbsen in ein Sieb abgießen, mit Wasser abspülen und abtropfen lassen • Paprika und Tomate in kleine Stücke schneiden • Chilischoten in Ringe schneiden, dabei die Kerne entfernen • Knoblauch schälen und fein hacken • Petersilie hacken.

  3. Hähnchen in der heißen Pfanne anbraten • Paprika, Tomaten und Knoblauch dazugeben und mit anbraten • Fleisch mit Fond ablöschen und aufgießen • Kichererbsen und Chilischote dazugeben und alles für mehrere Minuten köcheln lassen.

  4. Fleisch mit der Gabel etwas zerdrücken und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken • Scharfe Kichererbsen-Hähnchen-Pfanne mit Petersilie bestreuen und heiß servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

Unsere Low Carb Bücher

LOW CARB frühstücken
Low Carb
Das Low Carb Kochbuch

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Aus unserem Low Carb Shop

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.

Neuesten Beiträge