Hähnchenbruststreifen mit grünem Spargel asiatischer Art

Gebratene Hähnchenbrust und dazu zarte grüne Spargelstangen schmecken einfach köstlich. Mit Sojasauce erhält das Gericht einen asisatischen Touch.

3.3/5 Bewertung (36 Stimmen)
Hähnchenbruststreifen mit grünem Spargel asiatischer Art
  • Port: 2
  • Zeit: 25 min
  • Status: leicht
  • kcal: 324
  • KH: 12,9 g
  • E: 41,8 g
  • F: 11,5 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Schüssel, 1 Reibe, 1 Pfanne, 1 Küchenwaage, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Fleisch in dünne Streifen schneiden, dabei beachten, dass die Schnitte quer zu den Längsfasern verlaufen • Spargelstangen gründlich waschen und bei Bedarf das untere Drittel schälen • Grünen Spargel in Stücke schneiden • Schalotte und Knoblauch schälen und klein schneiden.

  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und Fleisch anbraten • Fleisch herausnehmen und beiseite stellen • Schalotte und Knoblauch in die heiße Pfanne geben und anschwitzen • Grünen Spargel dazugeben und durchschwenken • Honig und Soja Sauce mit 150 ml warmem Wasser verrühren und zum Spargel geben.

  3. Fleischstreifen wieder in die Pfanne zum grünen Spargel geben und alles durchschwenken • Zitronenzesten zum Fleisch geben und mit Salz und Pfeffer würzen • Hähnchenbruststreifen mit grünem Spargel nach asiatischer Art auf zwei Teller geben und servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

Unsere Low Carb Bücher

LOW CARB frühstücken
Low Carb
Das Low Carb Kochbuch

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Aus unserem Low Carb Shop

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.

Neuesten Beiträge