Gebratene Hähnchenbrust mit Tomatensalsa

Fruchtige Tomatensalsa auf gebratener Hähnchenbrust ist eine tolle mediterrane Geschmacksvariante.

4.0/5 Bewertung (27 Stimmen)
Gebratene Hähnchenbrust mit Tomatensalsa
  • Port: 2
  • Zeit: 30 min
  • Status: leicht
  • kcal: 291
  • KH: 5,7 g
  • E: 48 g
  • F: 8,3 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 kleines Messer, 1 Bratpfanne, 1 Schüssel, 1 Küchenwaage, 1 Zitronenpresse, 1 Grillzange, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Tomaten und Zucchini in kleine Würfel schneiden • Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden • Chilischote und Koriander hacken.

  2. Limettensaft in eine Schüssel gießen und zerkleinerte Zutaten dazugeben • Mit Salz und Pfeffer abschmecken und ziehen lassen.

  3. Für die Hähnchenbrust Gewürze in einer kleinen Schüssel vermischen und Filets damit einreiben • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Filets von beiden Seiten braten.

  4. Hähnchenbrustfilets aus der Pfanne nehmen, aufschneiden und Tomatensalsa darauf verteilen.

    Wir wünschen einen guten Appetit!

Unsere Low Carb Bücher

LOW CARB frühstücken
Low Carb
Das Low Carb Kochbuch

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Aus unserem Low Carb Shop

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.

Neuesten Beiträge