Cajun Chicken mit Avocado-Bohnen Salat

Cajun steht für eine einfach rustikale Küche mit verfügbaren Zutaten. Aber probieren Sie einfach selbst.
3.4/5 Bewertung (29 Stimmen)
Cajun Chicken mit Avocado-Bohnen Salat
  • Port: 2
  • Zeit: 30 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 546
  • KH: 8 g
  • E: 50 g
  • F: 33 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Schüssel, 1 Pfanne, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Alle Gewürze, mit 1 Esslöffel Olivenöl in eine Schüssel mischen • Hähnchenbrustfilet abspülen, trockentupfen und dann in die Gewürzmischung marinieren und für 10 Minuten ziehen lassen.
  2. Avocado halbieren, mit einem Esslöffel das Fruchtfleisch rausholen und würfeln • Die weißen Bohnen abspülen und abtropfen lassen • Paprika waschen, Kerne entfernen und in kleinen Würfel schneiden • Frühlingszwiebel abspülen und in feine Ringe schneiden • Korianderblätter vom Stiel zupfen und fein hacken • Alles in eine Schüssel mit dem Öl vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. In eine beschichtet Pfanne etwas Öl geben und die Hähnchenbrustfilets darin von jeder Seite etwa 3 - 5 Minuten braten • Hähnchenbrustfilets aus der Pfanne nehmen und in Alufolie eingeschlagen für eine kurzen Moment ruhen lassen.
  4. Salat auf zwei Teller verteilen, die Hähnchenbrustfiles dazu geben mit Koriander bestreuen und servieren.

    Wir wünschen einen guten Appetit!

    Tipp: Wenn Sie weniger Kohlenhydrate essen möchten, dann lassen Sie einfach die weißen Bohnen weg.

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.