Salat mit Hähnchen und Bohnen

Ein frischer Salat mit warmen Hähnchenbruststreifen und Bohnen schmeckt einfach klasse. Rote Linsen sorgen zudem für ausreichend Sättigung.
4.8/5 Bewertung (5 Stimmen)
Salat mit Hähnchen und Bohnen
  • Port: 2
  • Zeit: 30 min
  • Status: normal
  • kcal: 478
  • KH: 25 g
  • E: 52 g
  • F: 16 g

Zutaten

Zubereitung

  1. Rote Linsen waschen und in einen Topf geben • Mit Wasser auffüllen, bis die Linsen bedeckt sind, dann auf mittlerer Hitze die Linsen bissfest garen • Nicht zu stark kochen, sonst werden die Linsen matschig, nur leicht köcheln lassen • Linsen dann abgießen, abtropfen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Bohnen putzen und waschen, dann in Stücke schneiden • Bohnen in einem Topf mit Wasser bedeckt für 6 - 8 Minuten bissfest kochen, dann abgießen und abtropfen lassen.
  3. Währenddessen die Linsen und Bohnen kochen, die Salatblätter waschen und trocken schütteln, dann klein schneiden • Tomaten waschen und halbieren • Schalotte schälen und in kleine Würfel schneiden • Karotte schälen und anschließend mit dem Sparschäler lange Streifen herunterschneiden.
  4. Salatblätter, Tomaten, Schalotte und Karottenstreifen in die Salatschüssel geben • In einer kleinen Schüssel 2 EL Olivenöl mit Balsamico, Zitronensaft zum Dressing anrühren und mit Salz, Pfeffer und etwas Xucker abschmecken • Dressing zum Salat geben und durchrühren • Linsen dazugeben und nochmals durchmischen.
  5. In einer Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen und die Hähnchenbrüste von beiden Seiten goldbraun braten • Fleisch dann herausnehmen und in Streifen schneiden • Bohnen und Hähnchenbruststreifen noch einmal kurz in die Pfanne geben mit Salz und Pfeffer würzen und durchschwenken.
  6. Salat auf zwei Teller geben und die warmen Hähnchenbruststreifen und die Bohnen darauf geben • Basilikumblätter dazugeben und servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

    Unser Tipp: Der Salat schmeckt auch prima kalt als Meal Prep Gericht zum Mitnehmen.

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.