Gebratene Melone mit Rucola und Feta

Ein richtiger Sommersalat ist dieses Gericht mit gegrillter Melone, frischem Rucola und aromatischem Feta.
4.1/5 Bewertung (16 Stimmen)
450 Bewertungen - 4.5
Gebratene Melone mit Rucola und Feta
  • Port: 1
  • Zeit: 15 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 350
  • KH: 23 g
  • E: 13 g
  • F: 21 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Grillpfanne, 1 Grillzange, 1 Esslöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Grillpfanne oder bei gutem Wetter den Grill erhitzen • Melone in Stücke schneiden und in die heiße Grillpfanne oder auf den Grill legen • Einige Minuten grillen, sobald Röststreifen erkennbar sind, die Melonenstücke wenden.
  2. Währenddessen die Rucolablätter waschen und gut abtropfen lassen • Rucola auf einen Teller geben, zu große Blätter klein zupfen, lange Stiele entfernen • Zwiebel abpellen und in dünne Ringe schneiden.
  3. Die heißen Melonenstücke auf das Rucolabett legen • Feta mit den Fingern zerbröseln und mit den Zwiebelringen zusammen dazugeben • Olivenöl und etwas frisch gepressten Limettensaft über den Salat träufeln und alles mit etwas Salz und Pfeffer würzen.

    Wir wünschen guten Appetit!

    Unser Tipp: Wenn du das Gericht draußen am Grill zubereiten möchtest, bereite den Salat schon im Vorfeld zu, so dass du nur noch die gegrillte Melone hinzufügen musst.

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.