Low Carb Rinderfilet

Rindfleisch ist ein sehr eiweißreiches Fleisch, welches wenig Kohlenhydrate enthält. Ein Muss für Sportler und alle ernährungsbewussten Menschen.

4.0/5 Bewertung (130 Stimmen)
Low Carb Rinderfilet
  • Port: 2
  • Zeit: 20 min
  • Status: leicht
  • kcal: 365
  • KH: 0 g
  • E: 54 g
  • F: 14 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Pfanne, 1 Küchenwaage, 1 Esslöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Ofen bei 60°C vorheizen. Die Chilischote waschen und in breite Ringe schneiden. Dann Öl in einer Pfanne erhitzen, Rosmarinzweige und Chilischotenringe hineingeben und die Rinderfilets kurz, 3 Minuten, von beiden Seiten anbraten.

  2. Die angebratenen Rinderfilets nebeneinander auf ein Stück Aluminiumfolie legen, salzen und pfeffern, Rosmarinzweige dazugeben und Folie nach oben hin leicht zusammendrücken. Jetzt die verpackten Filets für ca. 5-8 Minuten bei 60°C in den Ofen auf mittlere Schiene legen und ruhen lassen.

  3. Rinderfilets aus dem Ofen nehmen und Rosmarinzweige entfernen. Die Filets auf einem Teller anrichten, nach Belieben einen gemischten Salat dazureichen.

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.