fbpx

Gegrillte Hähnchenbrust mit Grünkohl und Bohnensalat

Zarte Hähnchenbrustfilets mit Grünkohl und fruchtiger Mango schmeckt klasse. Ein Bohnensalat rundet das Gericht wunderbar ab.

3.5/5 Bewertung (8 Stimmen)
Gegrillte Hähnchenbrust mit Grünkohl und Bohnensalat
  • Port: 2
  • Zeit: 30 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 628
  • KH: 20 g
  • E: 65 g
  • F: 29 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Grillpfanne, 1 Pfanne, 1 Schüssel, 1 Abtropfsieb, 1 Küchenwaage, 1 Knoblauchpresse, 1 Reibe, 1 Grillzange, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

  • 2 Hähnchenbrustfilet á 250 g
  • etwas Prise Curry
  • Für den Grünkohl
  • 200 g Grünkohl
  • 100 g Mangofruchtfleisch
  • 1 TL Zitronenzesten
  • 2 EL Butter
  • 1 Knoblauchzehe
  • Muskat
  • Für den Bohnensalat
  • 50 g weiße Bohnen
  • 50 g Kidneybohnen
  • 30 g getrocknete Tomaten in Öl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 cm geriebenen Ingwer
  • ½ Frühlingszwiebel
  • 3-4 Stängel Petersilie
  • Saft einer Limette
  • 2 EL Olivenöl
  • Weiteres
  • Meersalz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Hähnchenbrust waschen und mit einem Küchenkrepptuch trocken tupfen • Fleisch mit etwas Curry einreiben • Grillpfanne erhitzen und diese mit Öl auspinseln oder besprühen • Filets je nach Dicke von jeder Seite etwa 10 - 15 Minuten grillen.

  2. Für den Salat alle Bohnen in ein Sieb geben, unter fließendem Wasser abspülen und abtropfen lassen • Getrocknete Tomaten in Stücke schneiden • Knoblauch schälen und mit der Knoblauchpresse ausdrücken • Frühlingszwiebel putzen und in feine Ringe schneiden • Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken • Alle vorbereiteten Zutaten mit Limettensaft und Olivenöl in einer Schüssel verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. Grünkohl waschen und gut abtropfen lassen • Mangofruchtfleisch in Würfel schneiden • Knoblauch schälen und mit der Knoblauchpresse ausdrücken • Butter in einer Pfanne zerlassen und Knoblauch und Grünkohl anbraten • Zitronenzesten und Mango dazugeben und durchrühren • Grünkohl mit frisch geriebener Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken.

  4. Hähnchenbrustfilets mit Grünkohl und Bohnensalat auf zwei Teller anrichten und servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.