Gefüllte Tintenfische

Tintenfische haben einen geringen Fettanteil und schmecken nicht allzu fischig, sondern eher mild und haben außerdem keine Gräten.

4.3/5 Bewertung (3 Stimmen)
  • Port: 4
  • Zeit: 45 min.
  • Status: normal

Zutaten

  • 800g mittelgrosse Tintenfischbeutel
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 4 kleine Zucchini
  • 250ml Weisswein trocken
  • 4 Sardellenfilets in Öl
  • halbes Bund Oregano
  • 4 Knoblauchzehen
  • 4 EL Olivenöl
  • etwas frische Muskatnuss, gerieben
  • 1-3 getrocknete Chilischoten
  • 100g Feta

Zubereitung

  1. Tintenfischbeutel vorsichtig waschen und putzen • Etwa 200g Tintenfisch beiseite legen • Paprikaschoten waschen, entkernen und klein schneiden • Zucchini waschen und klein schneiden • Chilischote ganz klein würfeln und Knoblauch hacken • Feta zerbröseln und alles in einer Schüssel vermengen.

  2. Die Sardellenfilets klein schneiden und mit in die Schüssel geben, zuletzt Oregano hinzufügen und alles leicht pürieren • Die Mischung mit Salz und Muskatnuss abschmecken • Die restlichen Tintenfischbeutel mit dem Gemüse-Tintenfischgemisch befüllen • Anschließend mit Zahnstochern verschließen und von außen salzen.

  3. Olivenöl in einem Topf erhitzen, die Tintenfischbeutel hineinlegen und bei starker Hitze kurz anbraten • Dann den Wein angießen, auf kleinste Hitze gehen und mit einem Deckel verschließen • Die Beutel ca. 25 min. schmoren lassen bis sie weich sind, eventuell etwas Flüssigkeit nachgeben • Mit frischen Zitronenscheiben anrichten und servieren.

    Wir wünschen einen guten Appetit!

Unsere Low Carb Bücher

LOW CARB frühstücken
Low Carb
Das Low Carb Kochbuch

Kategorien

Tintenfisch

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Aus unserem Low Carb Shop

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.

Neuesten Beiträge