Gegrillte Gemüsespieße mit Mais

Ein tolles vegetarisches Rezept für den Grillabend. Knackiges Gemüse aufgespießt und kurz gegrillt schmeckt einfach klasse. Mit Paprika, Zwiebeln und Mais ein leckeres Low Carb Grillgericht.

5.0/5 Bewertung (3 Stimmen)
Gegrillte Gemüsespieße mit Mais
  • Port: 4
  • Zeit: 30 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 123
  • KH: 18,3 g
  • E: 4,7 g
  • F: 1,3 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 4 kleine Schüsseln, 1 Holzkohle Grill oder, 1 Grillpfanne, 1 Grillzange, Holzspieße

Zutaten

  • 1 rote Paprika
  • 1 grüne Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 20 Cherrytomaten
  • 2 rote Zwiebeln
  • ½ Zucchini
  • 1 Maiskolben, vorgekocht
  • Meersalz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Gemüse waschen und abtropfen lassen • Holzspieße in Wasser einlegen, damit sie beim Grillen nicht verbrennen.

  2. Paprikas halbieren, entkernen und in Stücke schneiden • Zwiebeln schälen und vierteln • Zucchini in Scheiben schneiden • Mais in dicke Scheiben schneiden.

  3. Paprika, Zwiebeln, Tomaten, Zucchini und Mais abwechselnd auf Spieße stecken • Gemüsespieße mit Salz und Pfeffer würzen, auf den Grill legen und kurz von allen Seiten grillen.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Unsere Low Carb Bücher

LOW CARB frühstücken
Low Carb
Das Low Carb Kochbuch

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Aus unserem Low Carb Shop

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.

Neuesten Beiträge