Spiegelei mit Avocado, Bacon und Käse

Spiegelei mit gebratenem Frühstücksspeck, etwas Käse, Avocado und Rucola wählen viele Low Carb'ler gern als Frühstücksmahlzeit!
4.3/5 Bewertung (13 Stimmen)
338 Bewertungen - 4.7
Spiegelei mit Avocado, Bacon und Käse
  • Port: 1
  • Zeit: 10 min
  • Status: leicht
  • kcal: 609
  • KH: 2 g
  • E: 24 g
  • F: 55 g

Zutaten

  • 1 Ei Größe M
  • ½ Avocado frisch Hass
  • 2 Bacon
  • 50 g Maasdamer
  • 15 g Rucola
  • ¼ Frühlingszwiebel
  • 1 EL Olivenöl
  • Meersalz
  • Pfeffer schwarz

Zubereitung

  1. Das Olivenöl in der großen Bratpfanne erhitzen und auf der einen Seite die Baconstreifen hineinlegen • Das Ei auf der anderen dazugeben • Spiegelei mit Salz und Pfeffer würzen • Alles bei mittlerer Hitze braten.
  2. Rucola waschen und gut abtropfen lassen, zu lange Stiele entfernen • Frühlingszwiebel putzen und in Ringe schneiden • Käse in Streifen schneiden • Avocado halbieren, das Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in Streifen schneiden.
  3. Avocado, Käse und Rucola auf den Teller legen, die gebratenen Baconscheiben und das Spiegelei dazugeben • Frühlingszwiebel zuletzt dazugeben und alles mit Salz und Pfeffer würzen.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.