Omelett mit Parmesan, Paprika und Oliven

Omelett geht immer und schmeckt fantastisch. Diese mediterrane Variante ist besonders köstlich.

3.1/5 Bewertung (22 Stimmen)
Omelett mit Parmesan, Paprika und Oliven
  • Port: 1
  • Zeit: 15 min.
  • Status: leicht
  • kcal: 649
  • KH: 6,1 g
  • E: 45,1 g
  • F: 49,2 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Reibe, 1 Schüssel, 1 Schneebesen, 1 Pfanne, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Eier in einer Schüssel verquirlen und etwas salzen und pfeffern • Tomaten und Paprika, waschen, kurz abtropfen lassen und dann in Stücke schneiden • Rucola waschen und auf einem Küchenkrepptuch trocknen lassen.

  2. Parmesan und Gouda reiben Öl in einer Pfanne erhitzen und Eier hineingießen Sobald die Eier gestockt sind, Tomate, Paprika, Oliven, Gouda und Parmesan dazugeben Omelett für 10 Minuten im vorgeheiztem Backofen bei 170°C fertig backen.

  3. Pfanne aus dem Ofen nehmen und Rucola dazugeben • Omelett salzen und pfeffern und heiß servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

Unsere Low Carb Bücher

Das Low Carb Kochbuch
Das Low Carb Kochbuch
14,90 €
Low Carb
Low Carb "To Go"
14,90 €

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Unsere Kochbücher

Newsletter

Neuesten Beiträge