• Home
  • Rezepte
  • Gegrillter Halloumi mit Melonen-Salat und Spargel

Gegrillter Halloumi mit Melonen-Salat und Spargel

Gegrillter Halloumi mit grünem Spargel schmeckt sehr lecker. Die Melone verleiht diesem Gericht einen fruchtig-frischen Geschmack. Schnell zubereitet und köstlich.
0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
14 Bewertungen - 5
Gegrillter Halloumi mit Melonen-Salat und Spargel
  • Port: 1
  • Zeit: 15 min
  • Status: leicht
  • kcal: 471
  • KH: 12 g
  • E: 26 g
  • F: 35 g

Zutaten

  • 100 g Halloumi
  • 200 g Spargel, grün, frisch
  • 30 g Wassermelone
  • ¼ Paprika frisch rot
  • ¼ Gurke
  • ½ Romanasalat
  • 2 EL Radieschensprossen, roh
  • 1 EL Olivenöl
  • Meersalz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Spargel waschen, die Enden abschneiden und nach Bedarf im unteren Drittel schälen • Halloumi in Scheiben schneiden • Grillpfanne oder bei gutem Wetter den Grill erhitzen, dann Spargelstangen und Halloumi braten bis ein Grillmuster entsteht, zwischendurch wenden.
  2. Salat, Paprika, Gurke waschen und abtropfen lassen • Salatblätter klein schneiden • Paprika von Kernen und Trennwänden befreien und in kleine Stücke schneiden.
  3. Gurke nach Belieben schälen und in Stücke schneiden • Fruchtfleisch der Melone von der Schale trennen und ebenfalls klein schneiden • Radieschensprossen waschen und gut abtropfen lassen.
  4. Alles zusammen auf einen Teller geben • Spargel und Halloumi ebenfalls auf dem Teller anrichten • Den Salat mit Olivenöl beträufeln und mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan