Gegrillte Hähnchenschenkel mit Gurkensalat

Köstlich gegrillte Hähnchenschenkel lecker kombiniert mit frischen Gurkensalat. Ein zauberhaftes Frühlingsgericht.

3.4/5 Bewertung (80 Stimmen)
Gegrillte Hähnchenschenkel mit Gurkensalat
  • Port: 4
  • Zeit: 40 min
  • Status: leicht
  • kcal: 445
  • KH: 4 g
  • E: 34 g
  • F: 32 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 2 Schüsseln, 1 Knoblauchpresse, 1 Mörser, 1 Reibe, 1 Esslöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Olivenöl mit Paprika, Salz, Pfeffer und Muskat vermischen • Knoblauch schälen, auspressen und mitunter rühren • Vorsichtig die Haut der Hähnchenunterschenkel lösen und das Fleisch mit der Würzmischung bestreichen, dann die Hähnchenschenkel darin einlegen und etwa 10 Minuten ziehen lassen.

  2. Backofen auf 250°C Grillstufe vorheizen • Hähnchenunterschenkel in eine große Auflaufform oder Backblech geben und im vorgeheizten Backofen etwa 20 - 25 Minuten Grillen.

  3. Gurke waschen und klein schneiden • Zitrone abreiben und den Saft auspressen • Sojajoghurt mit 2 EL Zitronensaft, 1 EL Zitronenabrieb, 1 EL Olivenöl, Bambus-Salz, Pfeffer und Muskat in eine große Schüssel verrühren anschließend die Gurkenstücken unterheben und abschmecken.

  4. Hähnchenschenkel mit dem Gurkensalat und der restlichen Zitrone auf 4 Tellern anrichten und servieren.

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.