Bunte Gemüsespieße mit Halloumi

Gemüse auf Spießen gebraten sieht gleich noch viel leckerer aus. Hier sind der Kreativität in der Zusammensetzung deiner Spieße keine Grenzen gesetzt.
4.8/5 Bewertung (4 Stimmen)
Bunte Gemüsespieße mit Halloumi
  • Port: 4
  • Zeit: 30 min
  • Status: normal
  • kcal: 333
  • KH: 8 g
  • E: 20 g
  • F: 24 g

Zutaten

  • 8 Tomate/n
  • 250 g Grill- und Pfannenkäse (Halloumi)
  • 1 Zwiebel/n rot
  • 1 Möhre/n
  • 50 g Gurke
  • 50 g Zucchini
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Stängel Petersilie
  • 2 Stängel Rosmarin
  • 1 Prise Meersalz
  • 1 Prise Pfeffer schwarz

Zubereitung

  1. Tomaten waschen • Gurke nach Belieben schälen und in Scheiben schneiden • Zucchini waschen und in Scheiben schneiden • Möhre schälen und in Scheiben schneiden.
  2. Zwiebel abpellen und in Scheiben schneiden • Halloumi in Stücke schneiden • Kräuter waschen und trocken schütteln, dann die Blätter abzupfen und grob hacken.
  3. Das vorbereitete Gemüse und die Halloumistücke abwechselnd auf die Spieße stecken • Alles mit Salz und Pfeffer würzen
  4. Olivenöl in der großen Pfanne erhitzen und die Spieße rundum braten • Zwischendurch immer wieder drehen, so dass das Gemüse gleichmäßig gar wird • Die bunten Gemüsespieße auf einer Platte anrichten und die Kräuter darüberstreuen.

    Wir wünschen guten Appetit!

    Unser Tipp: Dazu passt ein Joghurt-Dip prima.

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.