Avocado-Mayonnaise

Eine köstliche, sehr aromatische Mayo lässt sich aus Avocado-Öl herstellen. Die Mayonnaise passt zu Salaten und zu gebackenem Gemüse prima und zu Pommes oder Burger.
3.7/5 Bewertung (3 Stimmen)
Avocado-Mayonnaise
  • Port: 4
  • Zeit: 5 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 291
  • KH: 0 g
  • E: 1 g
  • F: 33 g

Küchengeräte

1 Schüssel (edelstahl), 1 Schneebesen, 1 Teelöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Eigelb, Senf und Zitronensaft in einer Schüssel verrühren • Zuerst tropfenweise, dann nach und nach das Avocado-Öl unterrühren, bis eine cremige Masse entstanden ist • Avocado-Mayonnaise mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Wir wünschen guten Appetit!

    Unser Tipp: Mit dem Avocado-Öl wird eine sehr aromatische, köstliche Mayo daraus. Wer es weniger kraftvoll vom Geschmack her mag, wählt zum Avocado-Öl noch ein mildes, weniger kräftiges Öl aus und bereitet die Mayonnaise mit beiden Ölen im Mischverhältnis zu, empfehlenswert ist hier das Verhältnis 1:1, also etwa 60 ml Avocado-Öl und 60 ml anderes Öl.

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.