Entrecôte mit Avocado Salat

Ein kurz gebratenes Entrecôte mit Avocado Salat passt prima zur Low Carb Ernährung. In Ofen kann das Fleisch noch kurz ziehen und bleibt richtig schön saftig.
0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
26 Bewertungen - 5
Entrecôte mit Avocado Salat
  • Port: 1
  • Zeit: 20 min
  • Status: normal
  • kcal: 886
  • KH: 4 g
  • E: 39 g
  • F: 79 g

Küchengeräte

1 Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 Bratpfanne, 1 Grillzange (Edelstahl), 1 Esslöffel

Zutaten

  • 1 Entrecote
  • ½ Avocado
  • 30 g Schnittsalat (Blatt-/ Pflücksalat)
  • ½ Limette
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL Butter
  • Knoblauch nach Bedarf
  • Meersalz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Salatblätter waschen und abtropfen lassen, dann klein zupfen • Avocado halbieren und aus der Schale lösen, dann in Scheiben schneiden • Salatblätter und Avocado auf einen Teller geben und mit etwas Olivenöl und frisch gepressten Limettensaft beträufeln • Salat mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Fleischstück waschen und trocken tupfen • Butter in der Pfanne erhitzen, nach Belieben 1-2 platt gedrückte Knoblauchzehen dazugeben • Entrecôte bei starker Hitze von beiden Seiten für ca. 2 Minuten in der Pfanne braten • Beim Braten das Fleisch immer wieder mit der Butter aus der Pfanne mit einem Löffel übergießen.
  3. Entrecôte in der Pfanne lassen und mit Salz und Pfeffer würzen, dann in den 120°C vorgeheizten Backofen geben und das Fleisch ziehen lassen • Danach das Entrecôte aus der Pfanne nehmen, in Scheiben schneiden und zum Salat geben.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan