Chicken Wings aus dem Wok

Knusprige Hühnerflügel mit einer Honig-Soja-Note sind köstlich und können einfach so oder zusammen mit einem bunten Salat verzehrt werden.
3.6/5 Bewertung (29 Stimmen)
Chicken Wings aus dem Wok
  • Port: 2
  • Zeit: 45 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 476
  • KH: 19 g
  • E: 29 g
  • F: 32 g

Küchengeräte

1 Wokpfanne, 1 Wokwender, 1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Messbecher, 1 Zitronenpresse, 1 Mörser, 1 Küchenwaage, 1 Teelöffel, 1 Esslöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Chicken Wings abspülen und auf Federreste kontrollieren • Paprikapulver, Salz und Pfeffer im Mörser zerstoßen, Chicken Wings damit würzen und für 30 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180 °C vorgaren.
  2. Knoblauch schälen • Frühlingszwiebeln putzen und in breite Ringe schneiden • Limette auspressen • Chilischote in dünne Ringe schneiden.
  3. Honig im Wasser auflösen und Sojasauce dazugeben • Kokosöl im Wok erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten • Chicken Wings aus dem Ofen nehmen, dazugeben und braten.
  4. Damit das Lemongras sein Aroma besser abgeben kann, mit dem Messergriff mehrmals der Länge nach draufschlagen • Lemongras, Chilischote, Limettensaft und Honig-Soja-Wasser in den Wok geben und durchrühren.
  5. Alles im Wok für mehrere Minuten braten und dann heiß servieren.

    Wir wünschen einen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan