Asiatische Hähnchen-Paprika Pfanne

Ein leckeres asiatisches Pfannengericht mit Hähnchenstreifen, Gemüse und Sesam passt prima in die Low Carb Ernährung.

3.8/5 Bewertung (44 Stimmen)
Asiatische Hähnchen-Paprika Pfanne
  • Port: 4
  • Zeit: 30 min
  • Status: leicht
  • kcal: 315
  • KH: 12 g
  • E: 33 g
  • F: 14 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Pfanne, 1 Pfannenwender, 1 Abtropfsieb, 1 Küchenwaage, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Hähnchen waschen, mit einem Küchenkrepptuch trocknen und in Streifen schneiden • Frische Bohnen waschen, abtropfen lassen und putzen • Bohnen dann in einen Topf geben und mit Wasser bedecken • Bohnen für 8 - 10 Minuten bissfest kochen, dann im Sieb abtropfen lassen.

  2. Paprikas halbieren, die Kerne und Trennwände entfernen und die Hälften unter fließendem Wasser abspülen • Paprikas in Streifen schneiden • Frühlingszwiebeln putzen und schräg in Streifen schneiden • Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.

  3. Chilischote halbieren, entkernen und in Stücke schneiden • Sesamöl in der Pfanne erhitzen und Hähnchenfleisch darin anbraten • Zwiebel, Knoblauch und Chilischote dazugeben und mit anbraten • Paprika und Bohnen dazugeben und für mehrere Minuten bei mittlerer Hitze braten.

  4. Sojasauce, Honig, Limettensaft, Kreuzkümmel und Johannisbrotkernmehl in eine kleine Schüssel geben und verrühren • Saucenmischung in die Pfanne geben • Hähnchen-Paprika-Pfanne mit Salz und Pfeffer würzen • Alles für ein paar Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.

  5. Frühlingszwiebel zur Asiatischen Hähnchen-Paprika Pfanne geben • Bei Bedarf noch etwas Wasser in die Pfanne geben und noch einmal durchrühren und abschmecken • Abschließend das Gericht mit Sesam bestreuen.

    Wir wünschen guten Appetit!

    Unser Tipp: Dazu passt prima selbstgemachter Blumenkohlreis.

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Unsere Low Carb Bücher

LOW CARB frühstücken
Low Carb
Das Low Carb Kochbuch

Kommentare (1)

  • Reinhold

    Reinhold

    15 Dezember 2017 um 09:52 |
    Sehr lecker auch mit Eiernudel für die nicht ganz so low carben.

    antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Aus unserem Low Carb Shop

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.

Neuesten Beiträge