Asia Rindfleischstreifen mit Salat

Rindfleisch mit asiatischem Touch und dazu ein frischer Salat mit Möhren, Zwiebeln, Sprossen und Spinat ist wirklich köstlich.
4.2/5 Bewertung (13 Stimmen)
Asia Rindfleischstreifen mit Salat
  • Port: 2
  • Zeit: 15 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 300
  • KH: 4 g
  • E: 38 g
  • F: 14 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Sparschäler, 1 Bratpfanne, 1 Küchenwaage, 1 Salatschüssel, 1 Salatschleuder, 1 Gemüsehobel, 1 Abtropfsieb, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Spinat waschen und in der Salatschleuder trocknen • Möhre schälen und in feine Stifte hobeln • Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden • Sprossen waschen und im Sieb abtropfen lassen • Chilischote halbieren und entkernen, dann in kleine Stücke schneiden.
  2. Rindfleisch waschen und trocken tupfen • Kokosöl in der Pfanne erhitzen und Rindersteaks von beiden Seiten 2 Minuten braten • Chilischote, Teriyaki und Soja Sauce dazugeben und Fleisch für 2 Minuten bei mittlerer Hitze weiterbraten • Steaks salzen und pfeffern.
  3. Steaks aus der Pfanne nehmen, auf einem warmen Teller legen und mit Sesam bestreuen • Fleisch mit einem zweiten Teller abdecken und für mehrere Minuten ruhen lassen • Spinat auf zwei Teller geben und Gemüse und Sprossen darauf verteilen.
  4. Steaks in Scheiben schneiden und auf den Salat legen • Kresse über das Fleisch streuen und servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.