• Home
  • Rezepte
  • Gebratener Lachs mit Thymian und Zitrone

Gebratener Lachs mit Thymian und Zitrone

Ein saftiges Stück Lachs mit frischen Kräutern und aromatischer Zitrone ist ein köstliches Low Carb Gericht.
0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
468 Bewertungen - 4.5
Gebratener Lachs mit Thymian und Zitrone
  • Port: 2
  • Zeit: 20 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 444
  • KH: 11 g
  • E: 29 g
  • F: 31 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Pfanne, 1 Pfannenwender (Holz), 1 Esslöffel

Zutaten

  • 2 Lachssteak
  • 5 Stängel Thymian, frisch
  • 1 Zitrone/n Bio
  • Meersalz
  • Pfeffer schwarz
  • 1 Knolle Knoblauch
  • 2 EL Butter

Zubereitung

  1. Ofen auf 160°C Umluft vorheizen • Lachssteaks abspülen und trocken tupfen • Thymianblätter abzupfen und fein hacken • Zitrone in Scheiben schneiden • Öl und Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen • Knoblauchknolle im Ganzen quer halbieren und in die Pfanne geben.
  2. Lachssteaks mit Salz, Pfeffer und Thymian von beiden Seiten würzen und anschließend in die Pfanne geben • Lachs etwa 2 - 3 Minuten braten und dann wenden • Die gebratene Seite mit Zitronenscheiben belegen und Lachs in der Pfanne für etwa 10 Minuten im Ofen garen.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan