Puten-Kebab-Spieße mit Salat

Gegrilltes Putenfleisch mit typischen Kräutern und Gewürzen aus der türkischen Küche ist unwiderstehlich lecker und hat eine leichte Schärfe.
0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
465 Bewertungen - 4.2
Puten-Kebab-Spieße mit Salat
  • Port: 2
  • Zeit: 20 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 328
  • KH: 2 g
  • E: 61 g
  • F: 7 g

Zutaten

Zubereitung

  1. Putenbrust in etwa 3 cm große Würfel schneiden • Fleischwürfel in eine Schüssel geben und mit Kebab Gewürz, körnigem Senf, Meersalz und Öl marinieren • Fleisch abgedeckt für mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.
  2. Holzspieße in Wasser einweichen • Salatblätter waschen und mit Salatschleuder trocknen • Fleisch auf die Spieße stecken und in einer großen Pfanne von allen Seiten mehrere Minuten braten.
  3. Puten-Kebab-Spieße und Salat auf Tellern anrichten und servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan