Hummus mit grünem Salat und Parmesan

Hummus ist eine orientalische Spezialität, die aus pürierten Kichererbsen hergestellt wird. Dazu passt ein frischer Salat gut.
5.0/5 Bewertung (4 Stimmen)
70 Bewertungen - 5
Hummus mit grünem Salat und Parmesan
  • Port: 1
  • Zeit: 15 min
  • Status: leicht
  • kcal: 572
  • KH: 32 g
  • E: 15 g
  • F: 37 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Messbecher, 1 Stabmixer, 1 Reibe, 1 Küchenwaage, 1 Esslöffel

Zutaten

  • 125 g Kichererbsen aus der Dose
  • 1 TL Tahini aus rohem Sesam
  • ½ Knoblauch Zehe
  • ½ Zitrone
  • 1 EL Granatapfelkerne
  • 50 g Schnittsalat (Blatt-/ Pflücksalat)
  • 30 g Gurke
  • 2 Radieschen roh
  • 2 Cherrytomaten
  • 1 EL Rucolakeimlinge
  • 2 Stängel Petersilie, frisch
  • 10 g Parmesan
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL Balsamico (Aceto Balsamico)
  • 1 TL Ahornsirup
  • Meersalz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Für die Hummus Zubereitung zuerst Kicherbsen in ein Sieb geben, mit Wasser abspülen und abtropfen lassen • Knoblauch schälen und zusammen mit Kichererbsen, Tahin und etwas Wasser in einen Mixbecher geben • Mit dem Stabmixer pürieren bis alles schön sämig ist.
  2. Mit einem Löffel etwas frisch gepressten Zitronensaft und 1 EL Olivenöl unterrühren und Hummus mit Salz und Pfeffer abschmecken • Alles auf einem Teller anrichten.
  3. Salatblätter waschen, abtropfen lassen und klein schneiden • Keimlinge in ein Sieb geben, abspülen und abtropfen lassen • Radieschen putzen und in Scheiben schneiden • Tomaten halbieren.
  4. Gurke schälen und in Stücke schneiden • Salatblätter, Radieschen, Keimlinge, Tomaten und Gurke in eine Salatschüsssel geben • Petersilie hacken und die Hälfte dazugeben.
  5. In einer kleinen Schüssel aus 2 EL Olivenöl, 1 TL Balsamico und 1 TL Ahornsirup ein Dressing anrühren, ggf. 1 EL Wasser dazugeben und nochmal durchrühren • Dressing mit Salz und Pfeffer würzen.
  6. Dressing zum Salat geben und durchmischen • Salat zum Hummus auf den Teller geben und mit frisch gehobeltem Parmesan bestreuen • Granatapfelkerne und den Rest der Petersilie dazugeben und servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan