Gazpacho

Wer kennt sie nicht, die kalte Spanische Gemüsesuppe. Aromatisches Gazpacho hält auch in der Low Carb Küche Einzug und überzeugt mit fruchtigem Geschmack.

4.0/5 Bewertung (27 Stimmen)
Gazpacho
  • Port: 2
  • Zeit: 20 min
  • Status: leicht
  • kcal: 165
  • KH: 13 g
  • E: 2 g
  • F: 10 g

Zutaten

  • 400g reife Tomaten
  • 1 rote Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 grüne Paprika
  • 1 Schmorgurke, alternativ Salatgurke
  • frischer Basilkum
  • 1 EL Weinessig
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz & Pfeffer (aus der Mühle)

Zubereitung

  1. Tomaten häuten (ggf. kurz in heißes Wasser legen), dann vierteln und entkernen • Zwiebel und Knoblauch abziehen • Gurke schälen, der Länge nach halbieren und entkernen • Paprikaschote entkernen, halbieren und achteln.

  2. Jeweils ein Drittel des gesamten Gemüses klein würfeln und bei Seite legen • Den Rest mit Essig und Olivenöl pürieren • Mit Salz und Pfeffer abschmecken und dann im Kühlschrank kalt stellen.

  3. Anschließend alles in ein Glas oder ein Glasschälchen geben, die kleinen Gemüsewürfel nach Belieben in die Suppe geben • Gazpacho nun noch mit ein paar Basilikumblätter garnieren und servieren.

    Wir wünschen einen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.