Gegrillte Lachssteaks mit Soja-Honig-Marinade

Köstlich marinierte Lachssteaks mit einer Soja-Honig-Mischung schmecken gegrillt besonders lecker. Außen schöne Röstaromen, innen zart und weich.

4.8/5 Bewertung (6 Stimmen)
Gegrillte Lachssteaks mit Soja-Honig-Marinade
  • Port: 4
  • Zeit: 30 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 503
  • KH: 3 g
  • E: 47 g
  • F: 34 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Grillpfanne, 1 Grillzange, 1 Zitronenpresse, 1 Esslöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Lachssteaks waschen und mit einem Küchenkrepptuch trocken tupfen • Sojasauce, Öle, Honig und Limettensaft in einer Schüssel zu einer Marinade verrühren und diese mit etwas Salz und Pfeffer würzen.

  2. Lachssteaks mit der Marinade einpinseln und in der heißen Grillpfanne oder auf dem Grill garen • Fisch auf jeder Seite für wenige Minuten bei hoher Hitze grillen, dann Temperatur reduzieren bzw. aus der Grillzone nehmen und Steaks für ein paar Minuten ziehen lassen.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.