Rinderfilet mit Salat

Sieht gut aus und schmeckt auch so. Zartes gut gewürztes Rinderfilet mit einem leichten Salat...die perfekte Begleitung.

4.3/5 Bewertung (7 Stimmen)
Rinderfilet mit Salat
  • Port: 2
  • Zeit: 15 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 646
  • KH: 1,95 g
  • E: 60,5 g
  • F: 30,7 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Pfanne, 1 Messer, 1 Salatschleuder, 1 Salatschüssel, 1 Grillzange, 1 Esslöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Salat waschen, verlesen und trockenschleudern • Salatblätter mit der Hand zerkleinern und in eine Schüssel geben • Limettensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer dazu geben und abschmecken.

  2. Rinderfilet abspülen und trockentupfen • Rosmarin und Thymian abspülen und trocken schütteln • Knoblauchzehen mit der flachen Messerseite samt der Haut, leicht zerdrücken.

  3. In eine beschichtete Pfanne 1 EL Olivenöl geben und erhitzen • Fleisch von jeder Seite 1 Minute anbraten, dann die Knoblauchzehen, Thymian, Rosmarin und die Butter dazu geben • Die geschmolzene Butter mit einem Esslöffel über das Fleisch geben und dabei die Filets mehrmals wenden • Die Rinderfilets je nach Geschmack insgesamt 2 - 3 Minuten von jeder Seite braten.

  4. Filets aus der Pfanne nehmen und in Alufolie eingeschlagen 4 - 5 Minuten ruhen lassen.

  5. Rinderfilets auf einen Teller anrichten, Salz und Pfeffer darüber geben und zusammen mit dem Salat servieren.

    Wir wünschen einen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.