Rehsteaks mit Pfifferlingen

Eine leckere Kombination, die immer schmeckt: knackiger Brokkoli, deftige Pilze und zartes Rehrückenfilet. Probieren Sie es aus.

4.8/5 Bewertung (8 Stimmen)
Rehsteaks mit Pfifferlingen
  • Port: 4
  • Zeit: 35 min
  • Status: leicht
  • kcal: 191
  • KH: 3,6 g
  • E: 33,6 g
  • F: 6,5 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Bratpfanne, 1 Messer, 1 kleines Messer, 1 Kochtopf, 1 Dämpfeinsatz, 1 Schneebesen, 1 Grillzange

Zutaten

Zubereitung

  1. Brokkoli waschen und in kleine Röschen teilen • Den Stiel schälen und in dünne Scheiben schneiden, anschließend auf einem Dämpfeinsatz auslegen und die Brokkoliröschen darüber verteilen • Den Dämpfeinsatz in einen mit Wasser gefüllten, geeigneten Topf geben • Alles ca. 10 - 12 Minuten bei geringer Temperatur im geschlossenen Topf dämpfen.

  2. Pfifferlinge putzen, gegebenfalls waschen, gut abtrocknen und bei Seite stellen • Zwiebel schälen und grob würfeln • Das Rehfilet von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen • Etwas Olivenöl in eine beschichtete Pfanne geben, Knoblauch mit der flachen Messerseite zerdrücken und zusammen mit der Zweibel, den Thymian und den Filetsteaks in die Pfanne geben • Die Rehsteaks von jeder Seite nur eine halbe Minute scharf anbraten • Die Steaks mit Thymian und Knoblauch in Alufolie einschlagen und in den vorgeheitzen Ofen bei etwa 70°C für 15 - 20 Minuten ziehen lassen.

  3. Zum Bratsud den Gemüsefond dazugeben und etwas reduzieren • Dazu die Beerenkonfitüre und das Johannesbrotkernmehl unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken • Die Sauce durchsieben, abfüllen und zum Warmhalten in den Ofen stellen.

  4. Pfifferlinge im restlichen Öl anbraten, mit Salz, Pfeffer, Muskat und klein gehacktem Schnittlauch abschmecken. Alles auf Tellern anrichten und servieren.

    Wir wünschen einen guten Appetit!

Unsere Low Carb Bücher

Das Low Carb Kochbuch
Das Low Carb Kochbuch
14,90 €
Low Carb
Low Carb "To Go"
14,90 €

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Mealplan Sreens

Low Carb Ernährungsplaner

  • Erstelle deine eigenen maßgeschneiderten Ernährungspläne mit Low Carb Rezepten.
  • Der Low Carb Meal Plan hilft dir bei der Planung und Analyse deiner Mahlzeiten.
  • Der Meal Planner analysiert, wie viele Kohlenhydrate du am Tag und die gesamte Woche zu dir nimmst, ohne das du selbst rechnen musst.

Erfahre jetzt mehr darüber »

Weitere Low Carb Rezepte

Unsere Kochbücher

Newsletter

Neuesten Beiträge