Kebap-Spieße mit Hühnchen und Tsatsiki

Leckere Kebap-Spieße und selbst gemachtes Tsatsiki - da kann keiner widerstehen. Mit den richtigen Zutaten ein köstliches Low Carb Gericht zaubern.

4.1/5 Bewertung (9 Stimmen)
Kebap-Spieße mit Hühnchen und Tsatsiki
  • Port: 4
  • Zeit: 60 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 324
  • KH: 10 g
  • E: 33 g
  • F: 17 g

Zutaten

  • Für die Spieße
  • 500 g Hühnchenfleisch, vorzugsweise Schenkel
  • 200 g Zucchini
  • 200 g Cherrytomaten
  • 150 g Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 TL Kebab Gewürz
  • Für das Tsatsiki
  • 250 g griechischer Joghurt
  • 100 g Gurke
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen
  • und außerdem
  • Meersalz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Fleisch waschen und trocken tupfen • Fleisch in Stücke schneiden • Zucchini waschen und in Scheiben schneiden • Tomaten waschen und halbieren • Zwiebel schälen und in Stücke schneiden, dann die einzelnen Schichten voneinander lösen.

  2. Fleisch und Gemüse abwechselnd auf Holzspieße stecken • Olivenöl, Kebab-Gewürz und etwas Salz und Pfeffer in einer kleinen Schüssel verrühren und die Spieße damit rundum einpinseln • Grillpfanne erhitzen und die Spieße von allen Seiten grillen.

  3. Währenddessen die Gurke waschen und trocknen, dann mit der Reibe fein reiben • Knoblauchzehen schälen und in eine Schüssel pressen • Joghurt, Gurke und Olivenöl dazugeben und das Tsatsiki mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  4. Die gegrillten Kebap-Spieße heiß auf eine Platte legen und mit Tsatsiki zusammen servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.