Low Carb Kekse mit Nüssen

Köstliche Low Carb Kekse mit Mandeln und Cashewkernen lassen das Herz eines ernährungsbewussten Menschen höher schlagen.
3.5/5 Bewertung (237 Stimmen)
Low Carb Kekse mit Nüssen
  • Port: 12
  • Zeit: 20 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 84
  • KH: 2 g
  • E: 2 g
  • F: 7 g

Küchengeräte

1 Kochtopf, 1 Küchenwaage, 1 Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 Schüssel, 1 Esslöffel

Zutaten

  • 20 g Mandeln
  • 20 g Cashewkerne
  • 2 Datteln
  • 1 Eigelb, Hühnerei Größe M
  • 75 g Mandeln gemahlen
  • 30 g Butter
  • 1 TL Honig

Zubereitung

  1. Butter in einem Topf bei geringer Hitze schmelzen lassen.
  2. Mandeln, Cashewkerne und Datteln mit einem Messer klein hacken.
  3. Jetzt alle Zutaten miteinander vermischen, so dass ein Teig entsteht. Honig je nach eigenem Geschmack dosieren, wer es etwas süßer mag, nimmt mehr Honig. Wir empfehlen 2 EL für den Keksteig.
  4. Nun 12 kleine Kugeln aus dem Teig herstellen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech zu Taler formen/drücken. Anschließend die Kekse im vorgeheizten Ofen bei 180°C Umluft ca. 10 Minuten backen lassen. Dann das Blech aus dem Ofen nehmen und die fertigen Low Carb Kekse abkühlen lassen.
  5. Für einen vollendeten Genuss die Low Carb Kekse mit ein wenig geschmolzener Zartbitterschokolade garnieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Kommentare (3)

  • Chrisi

    Chrisi

    27 Juni 2014 um 18:36 |
    Hi, eine kleine Frage habe ich zu den Zutaten: Gibt es auch eine Alternative für Datteln ?
    Das Rezept möchte ich super gern ausprobieren, aber ich bin leider gegen Datteln allergisch.... :(

    antworten

    • melissa

      melissa

      21 November 2014 um 19:40 |
      Nimm feigen ^-^
      Die sind von konsistenz und süße in etwa gleich und eigenen sich auch vom Geschmack gut als alternative.
      Wenn du die cashewkerne gegen selbe menge Nüsse eintaucht dürfte auch jede andere Sorte Trockenfrüchte passe ;)
      Viel spass beim backen und naschen!

      antworten

  • Julia Maier

    Julia Maier

    01 Oktober 2018 um 09:27 |
    Meine Kekse fallen auseinander sobald man sie anfässt habe aber alles so gemacht wie beschrieben??

    antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.