Linsen-Curry mit Garnelen

Ein köstlickes Currygericht mit roten Linsen, Paprikastücken und etwas Chili-Schärfe - wenn man möchte. Prima passen die kurz gebratenen Garnelenspieße dazu.
3.8/5 Bewertung (33 Stimmen)
283 Bewertungen - 4.4
Linsen-Curry mit Garnelen
  • Port: 2
  • Zeit: 30 min
  • Status: normal
  • kcal: 460
  • KH: 48 g
  • E: 33 g
  • F: 14 g

Küchengeräte

1 Kochtopf, 1 Bratpfanne, 2 Holzspieße

Zutaten

  • 140 g Rote Linsen
  • ½ Paprika frisch gelb
  • ½ Paprika frisch rot
  • Chilischote (Pfefferschote) nach Bedarf
  • 1 Zwiebel rot
  • 2 TL Currypulver
  • ½ Frühlingszwiebel
  • 4 Stängel Petersilie, frisch
  • 8 Garnelen, ohne Kopf, mit Schale
  • 500 ml Gemüse Fond, selbstgemacht
  • 2 EL Sojasoße
  • 2 EL Olivenöl
  • Meersalz
  • Pfeffer schwarz

Zubereitung

  1. Paprikas von Kernen und Trennwänden befreien und in kleine Stücke schneiden • Chili in Ringe schneiden • Zwiebel pellen und in Stücke schneiden • Frühlingszwiebel putzen und in Ringe schneiden • Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  2. Olivenöl im Topf erhitzen und die Zwiebel- und Paprikastücke anschwitzen • Mit Fond ablöschen und auffüllen • Rote Linsen dazugeben und alles aufkochen lassen • Etwas Chili und 1 TL Curry Pulver dazugeben, durchrühren und bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten köcheln lassen.
  3. Währenddessen die Garnelen von der Schale befreien und auf Holzspieße stecken • Garnelen mit Olivenöl einpinseln und mit Curry bestreuen • Garnelenspieße in der Bratpfanne von beiden Seiten kurz braten.
  4. Linsen-Curry mit Sojasoße, Salz und Pfeffer abschmecken • Je nach Bedarf noch etwas Wasser hinzufügen, sollte zu wenig Flüssigkeit vorhanden sein • Linsen-Curry in Schüsseln füllen, mit Petersilie und Frühlingszwiebel bestreuen und zusammen mit den Garnelen servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.