Kurkuma Hähnchenspieße

Hähnchenfleisch am Spieß gewürzt mit Kurkuma und Paprika. Dadurch erhält das Hähnchenfleisch einen leckeren orientalischen Geschmack.

3.5/5 Bewertung (38 Stimmen)
Kurkuma Hähnchenspieße
  • Port: 3
  • Zeit: 30 min
  • Status: leicht
  • kcal: 279
  • KH: 7 g
  • E: 47 g
  • F: 6 g

Zutaten

  • 600 g Hähnchenbrust
  • 1 rote Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 1/2 Bund Koriander
  • 2 TL Kurkuma
  • 1 TL Paprika Pulver (edelsüß)
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz & Pfeffer (aus der Mühle)

Zubereitung

  1. Hähnchenbrust waschen, trocken tupfen und in gleich große Stücke schneiden • Paprika waschen, halbieren, Trennwände und Kerne entfernen, anschließend in etwa 2 x 2 cm große Stückchen schneiden • Zwiebel schälen, achteln und die einzelnen Ringe trennen • Koriander fein hacken.

  2. Hähnchenfleisch in eine Schüssel geben, Olivenöl, Kurkuma und Paprikapulver dazugeben und alles vermengen • Holzspieße mit Wasser tränken und dann das gewürzte Fleisch abwechselnd mit der Paprika und der Zwiebel aufstecken • Eine beschichtete Pfanne mit Öl ausstreichen und darin die Spieße von allen Seiten knusprig braten.

  3. Die Spieße auf den Tellern anrichten und den gehackten Koriander darübergeben.

    Wir wünschen einen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.