Wie Detox dich beim Abnehmen unterst√ľtzt

Wie Detox dich beim Abnehmen unterst√ľtzt

Das Entgiften und Entschlacken des K√∂rpers ist auch in der Low Carb Ern√§hrung wichtig. Detox ist eine Kurzform des englischen Wortes "detoxication", das √ľbersetzt "Entgiftung" bedeutet. Eine Detox Kur hilft dir, nicht nur kurzzeitig etwas f√ľr deinen K√∂rper zu tun, sondern auch langfristig ungesunde Essgewohnheiten zu erkennen und in eine gesunde Ern√§hrung umzuwandeln.

Warum hilft die Detox Kur beim Abnehmen?

Im Normalfall regelt unser Organismus durch Leber, Niere, Darm, Lunge und Haut selbst die Ausscheidung giftiger Stoffe. Ist der S√§ure√ľberschuss aber zu gro√ü, kann der K√∂rper die Entgiftung selbst nicht mehr gew√§hrleisten. Immer mehr Giftstoffe werden dann mit Fett ummandelt und im K√∂rper eingelagert. Das kann man dann deutlich an den Problemzonen wie Bauch, H√ľften, Po und Oberschenkel sehen. Oft ist das auch der Grund, warum man selbst mit richtiger Ern√§hrung wie der Low Carb Di√§t nicht weiter abnimmt. Eine toxische √úberlastung des K√∂rpers kann demnach ausschlaggebend daf√ľr sein, warum man Schwierigkeiten beim Abnehmen hat.

Es ist daher ratsam, seinen K√∂rper vor einer Di√§t oder Ern√§hrungsumstellung zu entgiften. Erst wenn der K√∂rper wieder im Gleichgewicht ist, kann er auch richtig arbeiten und der Weg zum Wunschgewicht ist frei. Die Zahl auf der Waage steht deshalb w√§hrend der Detox Kur nicht im Vordergrund, sondern die Entlastung des K√∂rpers. Durch den vorr√ľbergehenden Verzicht ungesunder Lebensmittel verliert man aber meist ganz von allein etwas Gewicht. Nach der Entgiftungskur kann man sich voller neuer Energie dann weiter dem Thema Abnehmen widmen.

Woran erkenne ich eine Vergiftung des Körpers?

Es gibt deutliche Symptome, woran man erkennt, dass unser K√∂rper aus dem Gleichgewicht geraten ist. Wenn unser Organismus mit Giften √ľberladen ist und sich nicht mehr selbst reinigen kann, k√∂nnen Magen- und Darmprobleme und Verdauungsst√∂rungen auftreten, √úbergewicht, Hautunreinheiten, Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen, Konzentrationsschw√§che und M√ľdigkeit die Folge sein. Auch wiederholt auftretende Schlafst√∂rungen k√∂nnen ein Zeichen f√ľr eine √úbers√§uerung sein.

Wie funktioniert so eine Entgiftungskur?

Eine Detox Kur soll dem K√∂rper helfen, Schadstoffe und Gifte auszuscheiden und sich selbst zu reinigen. Die Entgiftungskur √§hnelt dem Heilfasten, wo auch h√§ufig zum gr√∂√üten Teil auf feste Nahrung verzichtet wird. Wasser und Lebensmittel mit entgiftenden Funktionen stehen bei der Detox Kur im Vordergrund. Hauptbestandteile der zugef√ľhrten Nahrung w√§hrend dieser Kur sind S√§fte, vorzugsweise aus Gem√ľse, Smoothies etwa mit Weizengras oder Kokos√∂l, entschlackende Tees und viel Wasser.

Doch nicht jeder kann und will mehrere Tage lang komplett auf feste Nahrung verzichten. Wie bei vielen anderen Kuren oder Di√§ten gibt es sehr strenge und lockerere moderatere Vorgehensweisen. Wenn du also nicht vollst√§ndig auf deine Mahlzeiten verzichten m√∂chtest, ist das v√∂llig in Ordnung. W√§hle aber nur Low Carb Rezepte, die die Detox Kur mit entgiftenden Eigenschaften unterst√ľtzen. Dazu z√§hlen insbesondere Salate und Gem√ľse sowie frisches Obst. Auch Quinoa kannst du in deine Mahlzeiten integrieren, es liefert Eiwei√ü und wichtige Mineralien.

Diese Lebensmittel stehen unter anderem bei einer Detox Kur auf dem Speiseplan:

Wichtig ist es bei einer Detox Kur sehr viel Wasser zu trinken, um dem K√∂rper zu helfen, die Giftstoffe herauszusp√ľlen und abzutransportieren. Nicht nur w√§hrend dieser Kur, auch sonst ist die Versorgung des K√∂rpers mit ausreichend Fl√ľssigkeit sehr wichtig f√ľr unsere Gesundheit. S√§fte, Tees, Smoothies und Suppen versorgen dich w√§hrend der Entgiftungskur mit den notwendigen N√§hrstoffen. Auch¬†Salate kann man essen, wenn man eine nicht ganz so strenge Detox Kur durchf√ľhrt.

Detox Drink

Wer einen Entsafter hat, sollte sich die S√§fte aus Obst und Gem√ľse in jedem Fall selbst herstellen! Beim Kauf von Fertigs√§ften solltest du darauf achten, dass die S√§fte frei von Zusatzstoffen wie Zucker und Konservierungsstoffen sind. W√§hle immer Direkts√§fte anstatt Fruchtsaftkonzentrate. Direkts√§fte sind deutlich teurer, aber enthalten daf√ľr nur gepressten Saft. Hersteller von S√§ften aus Fruchtsaftkonzentraten werben auf der Verpackung mit Angaben wie "100 Prozent Fruchtgehalt" oder √§hnliches, doch Konzentrat bleibt Konzentrat und ist kein direkt gepresster Saft.

Was ist sonst noch zu beachten?

Entspannungs√ľbungen und viel Schlaf sind ebenfalls ein wichtiger Bestandteil, um den K√∂rper wieder in Schwung zu bringen. Durch Wechselduschen und B√§der mit Meersalz, gezieltes Schwitzen und Peelings kann man auch der Haut bei der Detox Kur helfen, vorhandene Giftstoffe besser auszuscheiden. Lange Spazierg√§nge stehen ebenfalls auf dem Plan.

Beachte also, bei einer Detox Kur kommt es nicht darauf an, gar nichts Essbares zu sich zu nehmen. Es sollte nicht gehungert werden, denn das k√∂nnte sogar das Gegenteil bewirken und den Organismus √ľberfordern. Tagelang ausschlie√ülich stilles Wasser zu trinken, entspricht demnach nicht dem Detox Prinzip.

Die Entgiftungskur solltest du nur durchf√ľhren, wenn du gesund und k√∂rperlich fit bist. In jedem Fall solltest du im Vorfeld mit deinem Hausarzt √ľber diese Entgiftungskur sprechen, er kennt dich am besten und wei√ü, worauf du w√§hrend der Detox Kur besonders achten solltest.

Was ist bei einer Detox Kur nicht erlaubt?

Bei der Detox Kur musst du auf Vieles verzichten, um deinem K√∂rper die optimale Grundlage zum Entgiften und Entschlacken zu geben. Tierische Produkte sind extrem s√§urehaltig und werden w√§hrend der Entgiftungskur vom Speiseplan gestrichen. Zu viele s√§urehaltige Lebensmittel belasten den K√∂rper und sollten auch nach der Detox Kur in weniger gro√üen Mengen, daf√ľr in guter Qualit√§t verzehrt werden.

Während einer Detox Kur sollte man auf Folgendes verzichten:

  • Kaffee
  • Schwarztee
  • Alkohol
  • Getr√§nke mit Kohlens√§ure
  • Zucker
  • Milch und Milchprodukte
  • Eier
  • Getreide, vor allem Weizen
  • Fleisch
  • Fast Food
  • S√ľ√üigkeiten und Chips
  • Extremsport
  • Rauchen

Wie lange dauert eine Detox Kur?

Kleine Entgiftungskuren gehen meist drei Tage. Allerdings bringen diese kurzen Phasen nur m√§√üigen Erfolg. Wenn du zum ersten Mal eine Detox Kur machst, kannst du diesen kleinen Zeitraum w√§hlen, um zu pr√ľfen, ob die Kur etwas f√ľr dich ist und ob du sie auch durchh√§lst.

Detox Kuren ab 7 Tagen bis hin zu drei Wochen helfen deinem Körper am besten gezielt zu entgiften. Aufgrund der relativ stark reduzierten Nahrungsmenge, sollte eine Detox Kur nicht länger als zwei, maximal drei Wochen dauern, da sich diese extreme Diät sonst wiederum negativ auf deine Gesundheit auswirken könnte.

Es schadet dem K√∂rper nie, wenn er Zeit zum Entgiften bekommt. Wer m√∂chte, kann auch einen Tag pro Woche eine Detox Kur durchf√ľhren, um den K√∂rper zu entlasten. An diesem Tag ern√§hrt man sich dann ausschlie√ülich von Saft, Smoothie, Suppe, Tee und Wasser.

Wie geht es nach der Entgiftungskur weiter?

Die Detox Kur hat dich von Toxiden und anderen Schadstoffen befreit. Du wei√üt nun, dass zu viele s√§urebildene Lebensmittel auf Dauer das Gleichgewicht deines K√∂rper st√∂ren k√∂nnen. Mit deinen gewonnenen Erfahrungen solltest du dir am besten schon w√§hrend der Detox Kur √ľberlegen, wie du deine Ern√§hrung f√ľr dich und deinen K√∂rper auch in Zukunft ges√ľnder gestalten kannst. Um deinen K√∂rper nicht zu √ľberfordern, beginnst du nach der Entgiftungskur schrittweise mit deinem neuen Speiseplan. W√§hle kleine Mahlzeiten mit viel Gem√ľse und beginne erst langsam mit tierischen Produkten wie Milch, Eier oder Fisch.

Welche Lebensmittel tun meinem Körper gut?

Jedes Nahrungsmittel wirkt anders im K√∂rper und es entstehen unterschiedliche Substanzen bei der Verstoffwechselung. Lebensmittel, bei deren Verstoffwechselung S√§uren und andere sch√§dliche Substanzen entstehen, geh√∂ren zu den s√§urebildenen Lebensmitteln. Liefert ein Lebensmittel hingegen basische Mineralstoffe oder aktiviert die k√∂rpereigene Basenbildung, ist es ein basisches Lebensmittel. Zu beachten ist jedoch, dass nicht alle Nahrungsmittel, die s√§urebildend sind, gleichzeitig auch ungesund sein m√ľssen. Zu den gesunden Lebensmitteln, die s√§urebildend sind, z√§hlen etwa biologisch angebautes Getreide, H√ľlsenfr√ľchte, Kakao, N√ľsse, Kerne, Pseudogetreide, Eier, Fisch, Soja-Drink. Hingegen z√§hlen beispielsweise Milch und Milchprodukte, Fleisch, Wurst, Wei√ümehl, Eis, Zucker, Weinessig, Fr√ľchtetee, Kaffee, Alkohol, Softdrinks zu den schlechten s√§urebildenen Nahrungsmitteln.

Es ist daher ratsam, sich auch nach der Entgiftungskur mehr auf basische Lebensmittel, wie Obst, Gem√ľse, Pilze, Salat, Sprossen und Kr√§uter zu konzentrieren und den Konsum von Fleisch, Zucker, Alkohol, Wei√ümehl, S√ľ√üigkeiten und Fast Food zu reduzieren bzw. gerade die letzteren ganz zu streichen. Die chronische √úbers√§uerung des K√∂rpers kann man mit pflanzlicher Kost ausgleichen. Es geht also nicht darum, rein basisch zu essen, sondern mehr basische Lebensmittel zu konsumieren als s√§urebildende.

Mögliche Nebenwirkungen bei einer Detox Kur

Die meisten Menschen erleben w√§hrend einer Entgiftungskur einen regelrechten Energieschub. Doch es k√∂nnen auch Nebenwirkungen auftreten. Hunger ist wohl die h√§ufigste Erscheinung, die Menschen w√§hrend einer Detox Kur versp√ľren. Wenn bei dir das Hungergef√ľhl aufkommt, und das ist vor allem am Anfang bei der deutlich reduzierten Nahrungsaufnahme v√∂llig normal, trinke ein Glas k√ľhles Wasser und lenke deine Gedanken in eine andere Richtung. Denke daran, wie gut die Entgiftungskur dir und deinem K√∂rper tut.

Einige Menschen reagieren bei der Detox Kur durch den Kaffeeentzug mit Kopfschmerzen. Grund daf√ľr ist ein abgesunkener Blutdruck. Hier kann man mit Bewegung, etwa einem Spaziergang an der frischen Luft, entgegenwirken. Aufgrund der deutlich reduzierten Menge an Nahrungsmitteln kann es am Anfang der Entgiftungskur zu Schw√§che- und Schwindelgef√ľhl kommen. Der K√∂rper stellt sich langsam auf die heruntergefahrene Kalorienzufuhr ein. Schw√§che oder Schwindel sind nach ein bis zwei Tagen meist vorr√ľber. Bei manch einem kann es aufgrund der hohen Anzahl an Ballaststoffen in Rohkost auch zu Durchfall und Bl√§hungen kommen.

Detox Limo

Detox Drinks zum Selbermachen

4 tolle Detox Rezepte:

Ingwerwasser: Ingwer sch√§len und in Scheiben schneiden, dann mit hei√üem Wasser √ľbergie√üen und abgedeckt etwa 10 Minuten ziehen lassen.

Zitronenwasser: Zitrone auspressen, davon 1 - 2 Essl√∂ffel in ein Glas geben und zu Dreiviertel mit stillem Wasser aufgie√üen. Einen Schuss kochendes Wasser dazugeben und verr√ľhren.

Mango-Spinat-Smoothie: ¬Ĺ Mango, ¬Ĺ Apfel, 1 Handvoll Spinat, 1 Essl√∂ffel Kokos√∂l und 100 - 200 ml Wasser im Mixer p√ľrieren.

Apfel-Zitronen-Smoothie: 1 Apfel, Saft einer Zitrone, 1 Essl√∂ffel gemahlene Mandeln und 100 - 200 ml Wasser im Mixer p√ľrieren.

Fazit zur Detox Kur in der Low Carb Ernährung

Eine Entgiftung schadet unserem K√∂rper nie. Eine Detox Kur ist f√ľr den¬†Einstieg in die Low Carb Ern√§hrung sehr gut geeignet. Eine Ern√§hrungsumstellung f√§llt nach erfolgreich durchgef√ľhrter Entgiftungskur meist einfacher. Bei der Detox Kur handelt es sich nicht um eine dauerhafte Ern√§hrungsform. Beim Abnehmen unterst√ľtzt die Entgiftungskur in jedem Fall den K√∂rper.

Es ist empfehlenswert, nach Bedarf einzelne Fastentage nach dem Detox Prinzip immer mal wieder durchzuf√ľhren und auf eine gesunde kohlenhydratarme Ern√§hrung mit ausreichend Gem√ľse und Obst zu achten. Mit einem gesunden K√∂rper, wo der Organismus im Gleichgewicht ist, mit der Low Carb Di√§t und mit ausreichend Bewegung und Sport kannst du dein Wunschgewicht erreichen und halten. Eine wiederholte Entgiftungskur hilft dir dabei, einen gesunden K√∂rper zu behalten und fit und vital auszusehen.

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

4.4/5 Bewertung (18 Stimmen)
Sandra

Sandra

Unsere Autorin Sandra liebt gutes gesundes Essen mit nat√ľrlichen Zutaten. Real Food wird bei ihr gro√ü geschrieben.¬†Als Ern√§hrungsberaterin besch√§ftigt sie sich mit dem ganzheitlichen Thema Gesundheit und wie man es schafft, den K√∂rper fit und leistungsf√§hig zu halten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ern√§hrungplan f√ľr 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Best√§tigung deiner Daten wirst du f√ľr die Low Carb Tipps angemeldet und erh√§lst regelm√§√üig wichtige Informationen zur Low Carb Ern√§hrung per E-Mail sowie den Ern√§hrungsplan f√ľr 2 Wochen als Download.