Low Carb Kastenbrot mit Kürbiskernen

Low Carb Brote schmecken selbst gebacken am besten. Das leckere Low Carb Kastenbrot mit Kürbiskernen kommt ganz ohne Mehl aus.
3.0/5 Bewertung (427 Stimmen)
Low Carb Kastenbrot mit Kürbiskernen
  • Port: 12
  • Zeit: 90 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 242
  • KH: 4 g
  • E: 14 g
  • F: 18 g

Küchengeräte

1 Moulinette, 2 Schüssel, 1 Schneebesen, 1 Kastenform, 1 Backpapier, 1 Esslöffel, 1 Teigschaber

Zutaten

Zubereitung

  1. Gemahlene Mandeln und Kürbiskerne, Leinsamen, Backpulver, Kakao, Kreuzkümmel und Salz in einer Schüssel vermischen • Sonnenblumen- und 1 EL Kürbiskerne dazugeben und unterrühren.

  2. Quark und Eier zuerst in einer zweiten Schüssel vermischen, dann zu den trockenen Zutaten dazugeben • Alles zu einem Teig vermischen • Eine Kastenform mit Backpapier auslegen und den Teig hineinfüllen.
  3. Die restlichen Kürbiskerne über den Brotteig streuen und leicht andrücken • Teig für 50 - 60 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 160°C (Umluft) backen • Nach der Backzeit das Brot aus der Kastenform nehmen und vollständig auskühlen lassen.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan