Hähnchenbrust mit Grillgemüse

Gegrilltes Gemüse ist immer eine gelungene und vor allem gesunde Beilage zum zarten gegrillten Hähnchenfleisch.

3.9/5 Bewertung (12 Stimmen)
Hähnchbrust mit Grillgemüse
  • Port: 2
  • Zeit: 30 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 346
  • KH: 9,8 g
  • E: 52,5 g
  • F: 8,4 g

Zutaten

  • 2 Hähnchenbrüste á 200 g
  • 4 dünne Karotten
  • 1/2 grüne Zucchini
  • 1/2 gelbe Zucchini
  • 10 Rosenkohl
  • 10 kleine Champignons
  • 4 Knoblauchzehen
  • 4 Zweige Rosmarin
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer (Mühle)

Zubereitung

  1. Zucchini abwaschen und in dünne Scheiben schneiden • Karotten abspülen • Champignons abbürsten und halbieren • Rosenkohl von den äußeren Blättern befreien und halbieren • Knoblauch schälen.

  2. Fleisch abspülen und mit einem Küchentuch trockentupfen • Fleisch würzen, auf den vorgeheizten Grill legen und von jeder Seite etwa 7 - 10 Minuten grillen • Gemüse in eine Grillschale geben, mit etwas Olivenöl betreufeln und für etwa 15 Minuten grillen • Alternativ alles in einer Grillpfanne auf dem Herd zubereiten.

  3. Alles auf Tellern anrichten und servieren.

    Wir wünschen einen guten Appetit!

Unsere Low Carb Bücher

LOW CARB frühstücken
Low Carb
Das Low Carb Kochbuch

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Aus unserem Low Carb Shop

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.

Neuesten Beiträge