Rosenkohl-Bacon-Pfanne mit Parmesan

Ein leckeres und unkompliziertes Low Carb Gericht ist die Rosenkohl-Bacon-Pfanne. Gegarten Rosenkohl kurz braten, dann schmeckt er besonders gut.
3.8/5 Bewertung (29 Stimmen)
Rosenkohl-Bacon-Pfanne mit Parmesan
  • Port: 1
  • Zeit: 20 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 713
  • KH: 6 g
  • E: 32 g
  • F: 61 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Dampfkochtopf, 1 Reibe (Zesten), 1 Zitronenpresse, 1 Küchenwaage, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Die welken Blätter vom Rosenkohl entfernen und Röschen dann in einen Topf mit Dämpfeinsatz geben • Wasser im Topf zum Kochen bringen und Rosenkohl zugedeckt 4 - 6 Minuten im Dampf garen.
  2. Bacon in Würfel schneiden • Butter und Olivenöl in der Pfanne erhitzen und Bacon mit Rosenkohl für wenige Minuten rundum braten • Zitronensaft und -zesten dazugeben und alles mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Rosenkohl-Bacon-Pfanne auf einen Teller geben und mit frisch geriebenen Parmesan bestreuen.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan