Low Carb Spaghetti mit Linsen-Tomaten Sauce

Low Carb Spaghetti sind die perfekte Alternative für alle, die nicht auf ihre Pasta verzichten wollen. Dazu gibt es heute eine leckere Soße mit roten Linsen.
3.9/5 Bewertung (22 Stimmen)
Low Carb Spaghetti mit Linsen-Tomaten Sauce

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Küchenwaage, 1 Kochtopf, 1 Kochlöffel, 1 Küchensieb, 1 Abtropfsieb, 1 Zitronenpresse, 1 Esslöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Fond erwärmen und die Linsen für etwa 10 Minuten köcheln lassen • Fond abgießen, am besten in eine Tasse und anderweitig verwenden • Balasamico und Zitronensaft unter die Linsen rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Schalotte und Knoblauch schälen, hacken und anbraten • Passata dazu geben und kurz aufkochen lassen • Linsen zur Soße geben und bei Bedarf etwas Fond dazugeben • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Pasta nach Packungsanleitung in Salzwasser kochen • Danach abgießen und auf Tellern anrichten • Die Linsensoße zu den Nudeln geben, mit Basilikum garnieren und servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan