Thunfisch mit würziger Kräuterkruste und Zitrone

Thunfischsteaks mit feiner Kräuterkruste ist ein leckeres Low Carb Gericht. Am besten schmeckt Thunfisch, wenn er innen noch zart rosa ist.
4.0/5 Bewertung (29 Stimmen)
Thunfisch mit würziger Kräuterkruste und Zitrone

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Pfanne, 1 Pfannenwender (Holz), 1 Reibe, 1 Mörser, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

  • 400 g Thunfischsteak
  • 1 Zitrone Bio
  • 4 EL Sesamöl
  • 2 Stängel Rosmarin frisch
  • 2 Stängel Thymian frisch
  • 1 Pfefferschote/n (Chili) roh
  • 1 Knoblauch Zehe
  • 1 EL Roter Pfeffer (Rosa Beeren)
  • Meersalz

Zubereitung

  1. Thunfisch waschen und mit einem Küchenkrepptuch trocken tupfen • Zitrone heiß waschen, abtrocknen und die Schale abreiben, dann in Scheiben schneiden • Chilischote längs halbieren, entkernen und waschen, dann fein hacken • Knoblauch schälen und und fein würfeln.
  2. Rosmarin und Thymian waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und in einen Mörser geben • Zitronenschalenabrieb, Knoblauch, Chilischote, Rosa Beeren, Salz und Sesamöl dazugeben und alles gut zerstoßen.
  3. Sesamöl in der Pfanne erhitzen und Thunfischsteaks von beiden Seiten scharf anbraten • Kräutermischung auf die Steaks geben und diese mit den Zitronenscheiben im vorgeheizten Backofen 5 - 10 Minuten bei 120°C Umluft garen, je nach Dicke des Thunfischsteaks und gewünschtem Garpunkt.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.