Melone Schinken Mozzarella Platte

Ein kaltes und schnell zubereitetes mediterranes Gericht, das besonders gern im Sommer als Vorspeise oder als kleine Mahlzeit genossen wird.

3.9/5 Bewertung (22 Stimmen)
Melone Schinken Mozzarella Platte

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Küchenwaage

Zutaten

Zubereitung

  1. Melone halbieren und die Kerne entfernen • Melonenhälften weiter in kleinere Spalten schneiden • Mozzarella in Stücke schneiden.

  2. Parmaschinken um die Melonenspalten wickeln und alle auf einen großen Teller legen • Zwischen die Melonenstücke jeweils eine Scheibe Mozzarella legen, mit Basilikum dekorieren und servieren.

    Wir wünschen einen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.