Gedünstete Gemüsepfanne

Wird frisches Gemüse in der Pfanne zubereitet, schmeckt knackig und lecker. Dünn geschnitten ist es schnell gegart, behält Biss und gesunde Vitamine.
0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
Gedünstete Gemüsepfanne

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Pfanne aus Gusseisen, 1 Küchenwaage, 1 Esslöffel

Zutaten

  • 100 g Brokkoli
  • 50 g Paprika frisch rot
  • 50 g Paprika frisch gelb
  • 50 g Zwiebel/n
  • 100 g Kaiserschoten, frisch
  • 2 mittlere Möhre/n
  • 1 Prise Meersalz (Fleur de sel)
  • 1 EL Olivenöl

Zubereitung

  1. Brokkoli waschen und die Röschen vom Stiel schneiden • Paprikas von Kernen und Trennwänden entfernen und in Streifen schneiden.
  2. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden • Kaiserschoten waschen und abtropfen lassen • Möhre schälen und in dünne Stifte schneiden.
  3. Olivenöl in der Pfanne erhitzen • Das vorbereitete Gemüse in die Pfanne geben und rundum braten, dabei mehrmals durchrühren • Alles mit Salz würzen und servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan