Omelett mit Tomaten, Paprika und Schinken

Am liebsten zum Frühstück erst mal ein schönes Omelett. Zusammen mit Gemüse und Schinken einfach lecker.
3.8/5 Bewertung (38 Stimmen)
Omelett mit Tomaten, Paprika und Schinken

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Schüssel (edelstahl), 1 Schneebesen, 1 Pfanne, 1 Pfannenwender (Holz), 1 Küchenwaage, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Tomate, Gurke und Paprika in kleine Stücke schneiden • Schinken in Würfel schneiden • Eier aufschlagen, in eine Schüssel geben und verquirlen • Eimasse mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Gemüse mit Schinken darin andünsten • Alles herausnehmen und beiseite stellen • Eimasse in die Pfanne gießen und bei mittlerer Hitze braten.
  3. Gemüse und Schinken auf das Omelett geben und mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen • Eine Omeletthälfte rüberklappen, vorsichtig auf einen Teller legen und heiß genießen.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.