Lachssteak an grünem Spargel

Diese Fisch-Gemüse-Kombination ist einfach lecker und schmeckt immer. Zudem liefert das Lachssteak eine Menge Proteine, die lange satt machen.

3.9/5 Bewertung (12 Stimmen)
Lachssteak an grünem Spargel

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Grillpfanne, 1 Grillzange, 1 Küchenwaage, 1 Esslöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Lachssteak waschen und trocken tupfen • Die Grillpfanne erhitzen und mit Olivenöl bepinseln • Lachssteak in die heiße Pfanne legen • Zitrone in schmale Schiffchen schneiden.

  2. Spargelstangen im unteren Drittel schälen und die trockenen Enden abschneiden • Spargel waschen und abtropfen lassen, dann ebenfalls in die Grillpfanne geben.

  3. Lachssteak wenden und auf der anderen Seite ebenfalls so lange grillen, bis Röststreifen erkennbar sind • Alles mit Salz und Pfeffer würzen • Lachs und Spargel auf einen Teller geben und mit Zitrone zusammen servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

    Unser Tipp: Frische Kräuter und eine fruchtige Komponente, etwa ein paar Physalis, passen gut zu diesem Low Carb Gericht.

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.