Erdbeer-Buttermilch-Eis

Eis ist natürlich auch in der Low Carb Ernährung eine tolle und willkommende Erfrischung. Im Handumdrehen kannst du dir dein Eis selbst zubereiten und genießen.

4.4/5 Bewertung (18 Stimmen)
Erdbeer-Buttermilch-Eis

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Stabmixer, 1 Messbecher, 1 Zitronenpresse, 4 kleine Eisformen, 4 Eisstiele, z.B. aus Holz, 1 Esslöffel

Zutaten

  • 100 ml Buttermilch
  • 50 g Erdbeeren, frisch oder TK
  • 1 EL Zitronensaft, frisch gepresst
  • Xucker oder ein anderes Süßungsmittel nach Belieben

Zubereitung

  1. Frische Erdbeeren waschen, entkelchen und halbieren • Tiefgekühlte Erdbeeren können unaufgetaut verwendet werden • Buttermilch, Erdbeeren und Zitronensaft in einen Mixbecher geben und alles mit dem Stabmixer fein pürieren.

  2. Buttermilch-Erdbeer-Gemisch nach Belieben süßen - ist bei fruchtig süßen Erdbeeren aber nicht notwendig - und in die Eisformen hineingeben • Stiele hineingeben und das Ganze für mindestens 4 Stunden gefrieren lassen • Erdbeer-Buttermilch-Eis dann aus der Form lösen und eiskalt genießen.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.