Grüner Salat mit Kaki und Pekannüsse

Ein frischer, grüner Salat mit fruchtig-süßlich schmeckender Kaki und knackigen Pekannüssen ist im Nu zubereitet und einfach köstlich.
5.0/5 Bewertung (4 Stimmen)
Grüner Salat mit Kaki und Pekannüsse
  • Port: 1
  • Zeit: 10 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 640
  • KH: 34 g
  • E: 12 g
  • F: 50 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Salatschleuder, 1 Schüssel, 1 Küchenwaage, 1 Esslöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Salatblätter waschen und in der Salatschleuder trocknen, alternativ im Sieb abtropfen lassen • Große Salatblätter klein zupfen, zu lange Stiele beim Rucola entfernen.
  2. Kaki waschen und trocknen, dann in kleine Stücke schneiden • Die Schale ist zum Verzehr geeignet, wem diese zu hart ist, kann sie auch mit einem Messer entfernen.
  3. Salatblätter, Kaki, Granatapfelkerne und Pekannüsse in eine Salatschüssel geben • Feta mit der Hand in kleine Stücke brechen und dazugeben.
  4. Für das Dressing alle Zutaten in einem kleinen Schälchen verrühren und abschmecken, dann über den Salat geben und alles durchmischen • Den Salat in einer Schüssel anrichten und servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.