Gegrillte Zucchini mit Parmesan

Beim Grillen soll am besten für jeden Geschmack etwas bei sein. Unsere gegrillten Zucchini mit Parmesan werden die Gemüseliebhaber auf jeden Fall überzeugen.
5.0/5 Bewertung (3 Stimmen)
Gegrillte Zucchini mit Parmesan
  • Port: 2
  • Zeit: 15 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 267
  • KH: 7 g
  • E: 18 g
  • F: 18 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Grillpfanne, 1 Grillzange, 1 Reibe, 1 Küchenwaage, 1 Esslöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Zucchini und Petersilie waschen und abtropfen lassen • Zucchini längs halbieren • Petersilie grob hacken • Zucchini mit Olivenöl bepinseln.
  2. Zucchini auf den heißen Grill legen und grillen • Sobald die Röststreifen kräftig ausgeprägt sind, Zucchinihälften wenden • Je nach Größe benötigen Zucchini auf dem Grill zwischen 15 und 30 Minuten bis sie gar sind.
  3. Zucchinihälften auf einen Teller legen und mit frisch geriebenem Parmesan bestreuen • Zucchini salzen, pfeffern und die Petersilie drauf geben.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan