Lachs Carpaccio mit Zitrone und Kapern

Lachs Carpaccio mit frischer Zitrone und würzigen Kapern schmeckt zu jeder Mahlzeit am Tag richtig gut. Ein Salat oder etwas Low Carb Brot passt toll dazu.
4.5/5 Bewertung (4 Stimmen)
Lachs Carpaccio mit Zitrone und Kapern
  • Port: 2
  • Zeit: 10 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 427
  • KH: 6 g
  • E: 21 g
  • F: 32 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Salatschüssel, 1 Salatschleuder, 1 Zitronenpresse, 1 Esslöffel

Zutaten

  • 200 g Lachs gebeizt (graved Lachs)
  • 200 g Schnittsalat (Blatt-/ Pflücksalat)
  • 4 EL Olivenöl
  • 20 g Kapern Konserve abgetropft
  • 1 Zitrone
  • Pfeffer schwarz

Zubereitung

  1. Salat waschen und in der Salatschleuder trocknen • Lachsscheiben auf einem Teller anrichten • Lachs mit Öl beträufeln und Kapern über die Scheiben verteilen • Frisch gemahlenen Pfeffer über den Lachs geben und mit Zitrone und Salat zusammen servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan