Salat mit Rindfleisch mit Avocado

Ein bunter Salatteller mit Avocado und saftigem Rindfleisch passt zum Mittag und zum Abendessen sehr gut in die gesunde Low Carb Diät.
0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
Salat mit Rindfleisch mit Avocado
  • Port: 2
  • Zeit: 30 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 803
  • KH: 12 g
  • E: 43 g
  • F: 65 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Salatschüssel, 1 Salatschleuder, 1 Küchenwaage, 1 Schüssel, 1 Abtropfsieb, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

  • 2 Scheiben Entrecote
  • 200 g Romanosalat
  • 1 Avocado frisch Hass
  • 6 Cherrytomaten
  • 50 g Zuckermais Konserve abgetropft
  • 60 g Paprika frisch rot
  • 60 g Paprika frisch gelb
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Butter
  • 4 Stängel Petersilie
  • 1 Prise Himalaya Salz
  • 1 Prise Pfeffer schwarz

Zubereitung

  1. Salat waschen und in der Salatschleuder trocknen • Salatblätter in Streifen schneiden • Gemüse waschen und abtropfen lassen • Tomaten vierteln • Paprikas in Ringe schneiden • Frühlingszwiebel putzen und in Ringe schneiden • Petersile grob hacken.
  2. Butter und Öl in einer Pfanne erhitzen und Entrecôte scharf von beiden Seiten anbraten • Fleisch salzen und pfeffern und auf einen warmen Teller legen • Fleisch mit einem zweiten Teller abdecken und für mehrere Minuten ruhen lassen.
  3. Tomaten, Salat, Paprika, Frühlingszwiebel und Mais in einer Salatschüssel vermischen • Salat mit Salz und Pfeffer würzen und auf zwei Teller verteilen • Avocado halbieren, Kern und Schale entfernen und in Streifen schneiden • Entrecôte in Streifen schneiden und beides auf dem Salat verteilen.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan