Rote Beete Saft und frischem Gemüse

Wenn das kein Power Saft ist! Rote Beete mit frischem Gemüse bringt dich so richtig in Schwung und versorgt dich mit vielen Vitaminen.
5.0/5 Bewertung (2 Stimmen)
Rote Beete Saft und frischem Gemüse
  • Port: 2
  • Zeit: 10 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 85
  • KH: 17 g
  • E: 3 g
  • F: 0 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Küchenwaage, 1 Stabmixer, 1 Sparschäler, 1 Teelöffel

Zutaten

  • 300 g Rote Rübe (Rote Bete) roh
  • ½ Frühlingszwiebel
  • 1 Möhre/n
  • 1 TL Agavendicksaft
  • 1 Prise Bambussalz
  • Trinkwasser nach Bedarf

Zubereitung

  1. Für die Zubereitung der roten Beete am besten Einweghandschuhe anziehen, dann Rote Beete schälen und in Stücke schneiden • Frühlingszwiebel putzen und in Ringe schneiden • Möhre schälen und in Stücke schneiden.
  2. Rote Beete, Frühlingszwiebel und Möhre in den Mixbecher geben • Etwas Wasser, Agavendicksaft und eine Prise Salz dazugeben und alles mit dem Stabmixer fein pürieren.
  3. Nach Belieben noch Wasser dazugeben und nochmals durchmixen bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist • Rote Beete Saft mit Gemüse in zwei Gläser füllen und servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.